Ursula Appel-Deinert
Dipl. Pädagogin
Brüsseler Str. 31
50674 Köln
Tel.:  0221-16 84 20 35
Mobil:  0176 - 26 12 39 24
info@entspannungsinfo.de

Praxis für Stressmanagement & Entspannung

Ausbildungen Praxis für Stressmanagement & Entspannung

Kursleiterschulung Progressive Muskelentspannung Inhouse 2017

In Kooperation mit dem Gesundheitsdienstleister Medicoactiv, Euskirchen

Seminarleitung:
Dipl. Päd. Ursula Appel-Deinert

Zielgruppe:
Mitarbeiter von Rehakliniken, Kurkliniken, psychosomatischen Kliniken u.a., die den Patienten im Rahmen des medizinischen Angebots die Progressive Muskelentspannung nahe bringen möchten: z.B.: Psychologen, Krankenschwestern, Sozialpädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten.

Seminarort:
Vor Ort in Ihren Räumlichkeiten

Seminarinhalte:
Ihre Mitarbeiter/-innen werden geschult,die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen als Kurse zu planen und anzuleiten.

  • Grundlagen Progressiven Muskelentspannung, Indikationen und Kontraindikationen
  • Erlernen der Technik: Langform
  • Varianten der Progressiven Muskelentspannung: verschiedene Kurzformen, Arbeit mit Ruhebildern, Ruhewörtern, mentale Form
  • Vermittlung in Einzelsitzungen und Gruppenkursen
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Gestaltung einer Stunde und eines ganzen Kurses je nach Aufenthaltsdauer des Patienten

Seminardauer:
2 Tage (auch Wochenende möglich)
Auf Wunsch ein Zusatztag

Methoden:

  • Theoretische Lerneinheiten
  • Die Teilnehmer erlernen die Progressive Muskelentspannung im Sitzen und im Liegen
  • Kleingruppenarbeit: gegenseitiges Anleiten und Feed Back

Die Teilnehmer/-innen erhalten ein umfangreiches Hand out.

Zertifikat:
Der Gesundheitsdienstleister Medicoactiv erstellt am Ende der Schulung ein Zertifikat mit Angabe der Seminarinhalte und Seminardauer.

Honorar:
Auf Anfrage

Anmeldung und weitere Informationen:

Praxis für Stressmanagement und Entspannung
Dipl. Päd. Ursula Appel-Deinert
Brüsseler Str. 31
50674 Köln

Tel.: 0221 – 16 84 20 35
Mobil: 0176 - 26 12 39 24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kursleiterschulung Autogenes Training Inhouse 2017

In Kooperation mit dem Gesundheitsdienstleister Medicoactiv, Euskirchen

Seminarleitung:
Dipl. Päd. Ursula Appel-Deinert

Zielgruppe:
Mitarbeiter von Rehakliniken, Kurkliniken, psychosomatischen Kliniken u.a., die den Patienten im Rahmen des medizinischen Angebots das Autogene Training nahe bringen möchten: z.B.: Psychologen, Krankenschwestern, Sozialpädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten.

Seminarort:
Vor Ort in Ihren Räumlichkeiten

Seminarinhalte:
Ihre Mitarbeiter/-innen werden geschult, das Autogene Training als Kurse zu planen und anzuleiten.

  • Grundlagen des Autogenen Trainings, Indikationen und Kontraindikationen
  • Erlernen der Technik
  • Vermittlung in Einzelsitzungen und Gruppenkursen
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Gestaltung einer Stunde und eines ganzen Kurses je nach Aufenthaltsdauer des Patienten

Seminardauer:
2 Tage (auch Wochenende möglich)
Auf Wunsch ein Zusatztag

Methoden:

  • Theoretische Lerneinheiten
  • Die Teilnehmer erlernen das Autogene Training im Sitzen und im Liegen
  • Kleingruppenarbeit: gegenseitiges Anleiten und Feed Back

Die Teilnehmer/-innen erhalten ein umfangreiches Hand out.

Zertifikat:
Der Gesundheitsdienstleister Medicoactiv erstellt am Ende der Schulung ein Zertifikat mit Angabe der Seminarinhalte und Seminardauer.

Honorar:
Auf Anfrage

Anmeldung und weitere Informationen:

Praxis für Stressmanagement und Entspannung
Dipl. Päd. Ursula Appel-Deinert
Brüsseler Str. 31
50674 Köln

Tel.: 0221 – 16 84 20 35
Mobil: 0176 - 26 12 39 24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!